blog » News

Frauscher Italia stellte seine Boote am Gardasee vor

Frauscher Italia stellte seine Boote am Gardasee vor

Frauscher Italia besticht durch herausragende Qualität seiner Boote und Motoryachten. Diese Boote eignen sich ideal für alle größeren und kleineren Touren auf dem wunderschönen Gardasee. Der See ist mit einem submediterranen Klima ideal, um Ausflüge auf dem Wasser zu unternehmen. Im Rahmen von Veranstaltungen am Gardasee präsentiert sich auch immer wieder Frauscher mit seiner umfassenden Produktpalette. Die noblen Yachten und schnellen, schönen Boote begeistern nicht nur Bootsliebhaber und -freunde. Auch Laien sind immer wieder sehr fasziniert von der Machart und Qualität der Boote.

Ein nobles und schönes Event am Gardasee im Oktober 2017
Im Oktober des Jahres 2017 fand am Gardasee die Bootsparade für Autumn Open Doors statt. Die Firma Frauscher war prominent vertreten und präsentierte sich mit neuen Bootsmodellen. Zum Beispiel zu nennen wäre da die Neuheit für das Jahr 2018, die 858 Fantom Air von Frauscher. Sie gewann sogar die 3. Ausgabe des Concours d´ Elegance in Cannes, Frankreich. Dieses wunderbar schnelle Boot ist auch sehr schlank und in strahlendem Weiß gehalten. Es verspricht das pure Vergnügen, wenn es über den See zischen wird, mit einem stolzen Kapitän am Steuer. Auch die 747 Mirage ist ein sportliches und schön gestaltetes Boot mit eigenen, unschätzbaren Vorzügen. Motorboote und Segelboote sind zum Verkauf ausgeschrieben. Motorboote sind etwa die 747 Mirage, die 858 Fantom (neu), die 1017 Lido, die 1414 Demon und es gibt noch viele mehr. All diese wurden von der Firma Frauscher auch am Gardasee ausgestellt.

Die Firma Frauscher beehrte auch das Hotel Baia D´ Oro
Im unsere luxuriösen, Hotel Baia D´Oro gab die Firma Frauscher sich die Ehre, auch einen Abstecher zu machen und dort die Boote in einem noblen und gediegenen Ambiente vorzustellen. Bei Fisch und Nudelgerichten wurde die eigene Anlegestelle für Motorboote besichtigt und besprochen.